Neuesten Nachrichten

8 Beste kabelgebundene Bohrmaschine für die Holzbearbeitung

Wie man an einer Tankstelle Luft in Reifen einfüllt

Die 5 besten Bohrer für Elektriker

8 grudnia 2021 7:17

Kegelspalter - welchen soll man wählen?



Holzspalten von Hand ist nicht nur anstrengend, sondern birgt auch ein hohes Unfallrisiko und erfordert viel Freizeit. Bei der Vorbereitung von Wintervorräten ist es daher besser, sich für einen mechanischen Spalter zu entscheiden, der das Holz schneller und vor allem viel sicherer verarbeiten kann. Die Wahl eines Holzspalters ist jedoch nicht immer so einfach, und obwohl die Anschaffung an sich eine Investition in den Komfort bei der Arbeit mit Holz ist, müssen Sie sich fragen, welche Maschine dafür am besten geeignet sein wird.

Typen von Verteilern

Holzspalter werden hauptsächlich in zwei Typen unterteilt. Je nach Energiequelle, die zum Spalten verwendet wird, gibt es Diesel- und Elektrospalter sowie für den professionellen Einsatz auch Holzspalter. Darüber hinaus gibt es Maschinen mit vertikaler oder horizontaler Anordnung des Mechanismus zum Spalten von Holzblöcken.

Elektrische Verteiler

Unter den elektrischen Verteilern finden Sie Modelle, die mit 230V und 400V betrieben werden. Für den normalen Hausgebrauch wird die einfachere Lösung die erstere sein, deren Stromquelle in jeder typischen Steckdose zu finden ist. Wenn Sie wissen, dass Ihr Haus bequemen Zugang zu einer 400-V-Steckdose hat und Sie eine Maschine mit größerer Spaltleistung benötigen, können Sie sich für das Modell HOS-12N PRO oder HEZ-25 mit der Möglichkeit des Anschlusses an einen Traktor (PTO) entscheiden.

Zu den kleinsten elektrischen Verteilern gehören der horizontale Logger HOS-5N, der mit 230V betrieben wird, und der elektrische Logger HOS-8N, der ebenfalls über eine Standardsteckdose betrieben wird.

Diesel Splitter
Holzspalter mit Verbrennungsmotor können etwas lauter sein und erfordern mehr Wissen über ihre Verwendung - z. B. häufigere technische Inspektionen oder regelmäßige Ölwechsel. Ihr Hauptvorteil ist, dass sie unabhängig von der Verfügbarkeit von Strom überall arbeiten können. Unter den dieselbetriebenen Maschinen empfehlen wir den hydraulischen Spalter HB8N mit einem leistungsstarken 6,5-PS-Benzinmotor.

Holzspalter für den professionellen Einsatz

Wenn es um professionelle Anwendungen und große zu verarbeitende Holzmengen geht, ist der leistungsstarke und multifunktionale Säge- und Spaltautomat die beste Wahl. Dies ist eine Kombination aus zwei Maschinen, die Holz auf die gewünschte Länge schneiden und das geschnittene Stück in zwei oder vier Teile teilen können. Unter diesen Maschinen empfehlen wir den elektrisch betriebenen LUMAG SSA300 Holzspalter mit der Spaltkraft von 7 Tonnen oder den traktormontierten Holzspalter SSA400Z mit einem 3m langen Förderband.

Nützliche Tipps zur Auswahl eines Holzspalters

Horizontalspalter sind einfacher zu bedienen und weniger rückenbelastend. Mit Vertikalspaltern hingegen können Sie längere Stämme spalten.
Das Gewicht des Geräts kann von einigen zehn bis zu mehreren hundert Kilogramm variieren, und obwohl die meisten von ihnen über geeignete Räder für einen einfachen Transport verfügen, ist es eine Überlegung wert, ob das Gerät häufig transportiert werden soll.
Die maximale Länge des gespaltenen Holzes variiert je nach Typ und Modell des Spalters. Achten Sie jedoch darauf, welche Holzstücke in den Ofen passen, für den sie verwendet werden sollen.
Die Schubkraft ist einer der wichtigsten Parameter für Holzspalter und sie variiert von einigen wenigen bis zu mehreren Dutzend Tonnen. Leistungsstärkere Spalter können jede Art von Holz ohne Probleme verarbeiten und die Arbeit mit ihnen wird viel reibungsloser sein. Spalter mit geringerer Spaltkraft können Birken- oder Kiefernholz problemlos verarbeiten, bei härterem Holz können sie jedoch Probleme verursachen.
Zusammenfassung
Wenn Sie viel Holz zu verarbeiten haben, wird sich die Anschaffung eines Holzspalters sicherlich als lohnende Investition erweisen. Aber auch für den Hausgebrauch werden sich kleine elektrische Splitter als unverzichtbar und äußerst hilfreich erweisen. In beiden Fällen sind Holzspalter kostengünstig im Betrieb und vor allem sicherer als das traditionelle Hacken mit der Axt.

Egal, ob Sie Holz für eine gelegentliche Feuerstelle oder für viele Holzanhänger benötigen, LUMAG Holzspalter werden Ihre Erwartungen erfüllen.