Neuesten Nachrichten

26 czerwca 2022 16:29

Wie man eine Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor baut



Ein Luftkompressor und eine Vakuumpumpe haben das gleiche System, das es ermöglicht, einen Luftkompressor bei Bedarf in eine Pumpe umzuwandeln. Wenn du also einen Luftkompressor hast, aber eine Vakuumpumpe darüber brauchst, warum nicht diesen Trick anwenden? Aber zuerst muss man lernen, wie man eine Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor richtig herstellt.

Sowohl der Luftkompressor als auch die Vakuumpumpe saugen Luft von außen nach innen an. Wenn Sie also einen Luftkompressor in eine Vakuumpumpe umwandeln, können Sie nicht nur alle Vakuumaufgaben bewältigen, sondern auch Ihr hart verdientes Geld sparen. Sie können die Maschine sogar als Luftkompressor wiederverwenden, wenn das Projekt abgeschlossen ist.

Artikel Zusammenfassung

  • Anleitungen zum Bau einer Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor
    • Verstehen Sie den Luftkompressor
    • Verbinden Sie den Vakuumschlauch
    • PVC-Schlauch mit Widerhaken anbringen
    • Ein Loch im Gehäuse anbringen
    • Den Luftkompressor wieder zusammenbauen
  • Einige Sicherheitstipps, die Sie beim Bau einer Vakuumpumpe beachten sollten
    • Wie man eine Vakuumpumpe sicher benutzt
  • Unterschiede zwischen einem Luftkompressor und einer Vakuumpumpe
    • Arten von Kompressoren und Vakuumpumpen
  • FAQs zur Herstellung einer Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor
    • Ich hoffe, du hast verstanden, wie man eine Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor herstellt

Anleitung zur Herstellung einer Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor

Heute zeigen wir Ihnen eine effektive und schnelle Methode zur Herstellung einer Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor. Vor allem aber ist der Umbau ganz einfach und kann von jedem ohne die Hilfe von Experten durchgeführt werden. Trotzdem enthält die Anleitung Sicherheitstipps für Vakuumpumpen und einige hilfreiche Informationen.

Benötigte Werkzeuge

Um den Vorgang abzuschließen, benötigen Sie viele Werkzeuge. Aber keine Sorge! Diese Werkzeuge sind erschwinglich:

  • Schraubenzieher
  • Zange
  • Stahlgefülltes Epoxid
  • Geflochtene PVC-Schlauchleitung mit einem Durchmesser von ¼ Zoll
  • Schere
  • ¼-Zoll-Schlauchstutzen
  • Schlauchklemme
  • Handschuhe
  • Schutz für die Augen

Verstehen Sie den Luftkompressor

Verschaffen Sie sich zunächst einen grundlegenden Überblick über Ihren Luftkompressor und seine Bestandteile, indem Sie die Bedienungsanleitung des Herstellers lesen. Machen Sie sich mit den Funktionen der verschiedenen Teile vertraut. Es ist wichtig zu lernen, wie man einen Luftkompressor zerlegt, da man ihn in eine Vakuumpumpe umwandeln muss. Um einen Luftkompressor zu öffnen, wird viel Druck benötigt. Hier ist der Vorgang:

Entfernen Sie den Deckel des Luftkompressors, indem Sie ihn zusammendrücken. Die meisten Kompressoren haben einen ähnlichen Mechanismus. Wenn Ihr Kompressor jedoch nicht über diese Methode verfügt, folgen Sie den Anweisungen im Benutzerhandbuch, um es auf seine eigene Weise zu tun.

Jetzt können Sie die Motorpumpe sehen. Suchen Sie den Zylinder, der sich bei den meisten Luftkompressoren unter der Pumpe befindet. Möglicherweise müssen Sie die Motorpumpe ein wenig drücken, damit der Zylinder sichtbar wird.

Verbinden Sie den Vakuumschlauch

Befestigen Sie nun den ¼-Zoll-Vakuumschlauch mit dem stahlgefüllten Epoxidharz an der Zylinderöffnung. Sobald Sie die Ansauglöcher abgedichtet haben, befestigen Sie den Widerhaken. Lassen Sie die Verbindung 1 Tag lang bestehen, damit der Unterdruckschlauch fest am Zylinder haften kann. Wenn Sie feststellen, dass er fest sitzt, nehmen Sie ihn mit, andernfalls bringen Sie ihn erneut an.

PVC-Schlauch mit Widerhaken anbringen

Jetzt befestigen Sie den Unterdruckschlauch mit der Klemme an dem ¼ Zoll PVC-Schlauch. Die Schlauchklemme verbindet die beiden Schläuche nicht nur fest miteinander, sondern verhindert auch einen ungewollten Unfall. Sie können die Aufgabe auch ohne Schlauchklemme erledigen, aber es ist sehr empfehlenswert.

Ein Loch in das Gehäuse schneiden

Schneiden Sie nun ein Loch in das Gehäuse, das der Breite des Vakuumschlauchs entspricht, um einen einfachen und sicheren Durchgang zu gewährleisten. Befestigen Sie eine Zange an dem Loch und führen Sie den Unterdruckschlauch durch die Öffnung.

Luftkompressor wieder zusammenbauen

Wenn Sie alle Aufgaben richtig erledigt haben, müssen Sie den Luftkompressor erfolgreich in eine Vakuumpumpe umbauen. Bauen Sie nun den Luftkompressor wieder zusammen und die Vakuumpumpe ist bereit für den weiteren Gebrauch.

Einige Sicherheitstipps für den Bau einer Vakuumpumpe

Die Umwandlung eines Luftkompressors in eine Vakuumpumpe ist eine mechanische Arbeit. Befolgen Sie daher diese Regeln bei der Arbeit:

  • Ziehen Sie Handschuhe und Augenschutz an, bevor Sie mit dem Vorgang beginnen.
  • Schalten Sie alle elektrischen Anschlüsse ab, um Unfälle zu vermeiden.
  • Wählen Sie einen sauberen Arbeitsbereich, um die Arbeiten effizient durchzuführen.
  • Verwenden Sie den richtigen Schlauchtyp mit dem exakten Durchmesser.
  • Sichern Sie die Verbindung mit einer Schlauchschelle
  • Versiegeln Sie die Verbindung ordnungsgemäß mit stahlgefülltem Epoxidharz
  • Bauen Sie den Luftkompressor nach Abschluss der Arbeiten wieder ordnungsgemäß zusammen.

Wie man eine Vakuumpumpe sicher benutzt

Ebenso wie Sie die Vakuumpumpe sicher aufbauen, sollten Sie sie auch richtig bedienen. Bevor Sie die Vakuumpumpe benutzen, verlegen Sie alle Kabel richtig und überprüfen Sie die Kabel auf eventuelle Mängel. Verwenden Sie keine scharfen Lösungsmittel, um Schäden an der neu gebauten Vakuumpumpe zu vermeiden.

Um Ihre Kleidung und Hände zu schützen, verwenden Sie während des Betriebs einen geeigneten Gürtelschutz. Überprüfen Sie den Schlauch, bevor Sie die Vakuumpumpe einschalten, und wechseln Sie ihn gegebenenfalls aus. Verwenden Sie schließlich eine kleine Wanne unter der Pumpe, damit das Öl den Bereich nicht verschmutzen kann.

Unterschiede zwischen einem Luftkompressor und einer Vakuumpumpe

Luftkompressoren und Vakuumpumpen sehen zwar ähnlich aus, aber sie unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht. Abgesehen von der Bauweise sind hier einige Merkmale aufgeführt:

Funktionsweise eines Kompressors

Ein Luftkompressor ist aufgrund seiner Funktionsweise in der Regel gasführend. Er saugt Luft an, setzt sie in einer Kammer unter Druck und gibt sie für chemische und mechanische Vorgänge frei. Mit Flüssigkeiten kann er meist nicht arbeiten, da diese schwer zu komprimieren sind.

Funktionsweise einer Vakuumpumpe

Eine Vakuumpumpe überträgt mechanische Kraft mit Hilfe eines Motors. Sie kann auch Gas transportieren und mit Flüssigkeiten arbeiten. Eine Vakuumpumpe ist eine beliebte Option für Menschen, die inkompressible Flüssigkeiten transportieren müssen.

Eine Vakuumpumpe kann Flüssigkeiten mit unterschiedlicher Dichte, chemischem Gehalt, Temperatur und mehr aufnehmen. Der Transport von Flüssigkeiten bei hohen Temperaturen ist jedoch recht riskant. Vakuumpumpen saugen die Luft aus der Nähe an, indem sie eine Zone mit geringer Kraft erzeugen.

Noch wichtiger ist, dass die Vakuumpumpe Luft sowohl aus niedrigeren als auch aus höheren Quellen ansaugen und an jeden beliebigen Ort befördern kann.

Anwendungen

Sowohl der Luftkompressor als auch die Vakuumpumpe haben zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten im gewerblichen und privaten Bereich. Zu Hause wird eine Vakuumpumpe in der Waschmaschine eingesetzt, um das Wasser abzusaugen. Außerdem werden Vakuumpumpen auch in Autos, Schiffen und Flugzeugen eingesetzt. In vielen Fabriken und Industrien werden Vakuumpumpen für die Bewässerung, den Bergbau, die Hochwasserkontrolle und die Klimatisierung eingesetzt. Auch für medizinische Anwendungen wie die Strahlentherapie wird eine Vakuumpumpe benötigt.

Umgekehrt werden Luftkompressoren in Kühlschränken und Luftkompressoren für den Hausgebrauch eingesetzt. Er wird auch verwendet, um Luft in die Autoreifen zu pumpen, und auch Autos verfügen über ein Kompressorsystem. Ein Luftkompressor ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für die Medizin und die Industrie, da sie Spülsysteme, Oxidationsmittel und Druckluftwerkzeuge benötigen. Ein großes Fahrzeug wie ein Zug benötigt ebenfalls einen Luftkompressor, um Bremsen und einen Presslufthammer zu bedienen.

Andere Unterschiede

Die besten Luftkompressoren und Vakuumpumpen unterscheiden sich auch in ihrem Preis, ihrer Leistung und ihrer Speicherkapazität. Im Allgemeinen benötigt ein Luftkompressor mehr Energie als eine Vakuumpumpe und ist etwas teurer. Luftkompressoren können unter Druck stehendes Gas speichern, während Vakuumpumpen nicht viel Speicherkapazität haben.

Arten von Kompressoren und Vakuumpumpen

Es gibt drei verschiedene Arten von Luftkompressoren: Zentrifugalkompressoren, Hubkolbenkompressoren und Schraubenkompressoren. Zentrifugalkompressoren arbeiten durch dynamische Kompression und haben eine höhere Kapazität. Außerdem handelt es sich um einen ölfreien Luftkompressor. Ein Hubkolbenkompressor verwendet einen Kolben in einem Zylinder und kann die unter Druck stehende Luft so lange halten, bis sie zur weiteren Verwendung bereit ist. Der Schraubenkompressor verwendet schraubenförmige Strohhalme und hat den höchsten Wirkungsgrad und gewährleistet einen leiseren Betrieb.

Umgekehrt gibt es zwei Kategorien von Vakuumpumpen: Verdränger- und Zentrifugalpumpen. Eine Verdränger-Vakuumpumpe überträgt eine bestimmte Flüssigkeitsmenge und gewährleistet einen konstanten Durchfluss bei einer festen Drehzahl. Die Zentrifugalvakuumpumpe hingegen verwendet ein Laufrad und kann die Flüssigkeit beschleunigen, um die zugeführte Energie in kinetische Energie umzuwandeln.

FAQs zum Bau einer Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor

Ist es möglich, einen Luftkompressor in eine Vakuumpumpe umzuwandeln?

Wenn Sie einen Luftkompressor haben, können Sie ihn leicht in eine Vakuumpumpe umbauen. Es ist ein unkomplizierter Prozess und spart Ihnen das Geld für den Kauf eines neuen Kompressors. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Umbau eines Luftkompressors in eine Vakuumpumpe besprochen.

Wie viel Zeit benötigt ein Luftkompressor, um Druck zu erzeugen?

Ein Luftkompressor braucht in der Regel etwa 2-5 Minuten, um Druck aufzubauen. Das ist keine lange Zeit. Noch wichtiger ist, dass ein Kompressor mit einer größeren CFM den Druck schneller aufbauen kann.

Ist es sicher, Luft im Kompressor zu lassen?

Ja, Sie können die Luft in Ihrem Kompressor lassen, denn es ist völlig sicher. Bei regelmäßigem Gebrauch ist es gut, einen vollen Kompressor zu belassen. Wenn Sie den Kompressor jedoch für längere Zeit lagern müssen, ist es besser, den Kompressor zu entleeren und ihn zu deaktivieren.

Ich hoffe, du hast verstanden, wie man eine Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor herstellt.

Die Vakuumpumpe ist ein multifunktionales Werkzeug und der Bau einer eigenen Maschine kann große Vorteile bringen. Wenn du also lernst, wie man eine Vakuumpumpe mit einem Luftkompressor herstellt, sparst du nicht nur zusätzliches Geld, sondern kannst auch alle Arten von Vakuumpumpaufgaben erledigen.

Allerdings können Sie dieses Gerät nicht für kommerzielle Zwecke, wie z. B. im Lebensmittel- und Medizinbereich, verwenden. Abgesehen davon haben wir einen einfacheren Prozess mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen angeboten, so dass Sie den Prozess bequem anwenden und mit Ihren regelmäßigen Vakuumpumpen-Anwendungen umgehen können.