Neuesten Nachrichten

26 czerwca 2022 16:49

Wie man Löcher in Plexiglas bohrt | 8 einfache Schritte



Das Bohren von Löchern in Plexiglas ist eine ziemlich schwierige Aufgabe, und ein Mangel an Wissen und dem richtigen Verfahren kann das Projekt komplett ruinieren. Daher muss man lernen, wie man Löcher in Plexiglas bohrt, um dieses spröde Material bequem zu bearbeiten und die gewünschten Löcher zu erhalten.

In der folgenden Anleitung haben wir einen effektiven und dennoch einfachen Prozess zum erfolgreichen Bohren in Plexiglas vorgestellt. Außerdem haben wir verschiedene Arten von Bohrern und Bohrern erwähnt, die für das Erstellen von riss- und beschädigungsfreien Löchern durch das Plexiglas geeignet sind. Hacken Sie diese wichtigen Informationen und machen Sie das Bohren von Plexiglas sicher und erfolgreich.

Schritt für Schritt Anleitung zum Bohren von Löchern in Plexiglas

Plexiglas ist eine würdige Alternative zu Glas, das auch als Acryl, Thermoplast und Lucite bekannt ist. Dieses bruchsichere Polymer wird häufig bei Bauprojekten verwendet, die einen leichten, aber dennoch haltbaren Kunststoff erfordern. Plexiglas ist jedoch ein sprödes Material, das leicht zerkratzt und knarrt und daher eine angemessene Pflege erfordert. Nachfolgend ein sichereres Verfahren zum Bohren von Plexiglas:

Benötigte Werkzeuge:

  • Schutzbrille
  • Bohrer
  • Bohrmaschine
  • Permanentmarker
  • Mitteldichte Faserplatte
  • Einige Klemmstücke

Verschleißschutzkleidung

Beim Bohren von Plexiglas können Acrylspäne entstehen. Diese umherfliegenden Späne können die Augen verletzen. Tragen Sie daher eine Schutzbrille, um die Augen zu schützen.

Kaufen Sie die richtigen Werkzeuge

Um durch Plexiglas zu bohren, ohne es zu zerknittern, müssen Sie das richtige Werkzeug und Zubehör verwenden, das mit Plexiglas kompatibel ist. Im weiteren Verlauf des Leitfadens haben wir kurz auf die Art des Bohrers und den für Plexiglas geeigneten Bohrer eingegangen.

Sie können auch einen speziell für Plexiglas konzipierten Bohrer verwenden, da diese unterschiedliche geometrische Strukturen haben, um sich effizient in Plexiglas zu bohren, ohne es zu schmelzen. Eine Bohrmaschine mit 500 bis 1000 Umdrehungen pro Minute ist das am besten geeignete Werkzeug, um präzise Löcher in Plexiglas zu bohren.

Bereiten Sie das Werkstück vor

Legen Sie das Plexiglas an der gewünschten Stelle auf ein Stück Plexiglas oder eine MDF-Platte (Medium Density Fiberboard). So verringern Sie das Risiko, dass die Rückseite der Platte beim Bohren durch das Plexiglas abbricht oder zerkratzt wird. Befestigen Sie das Werkstück dann so oft wie nötig mit den Klemmen.

Im Allgemeinen werden für größere Plexiglasscheiben mehr Klammern benötigt, um sie fest zu befestigen. Markieren Sie die Stelle, an der Sie das Loch bohren wollen, mit einem Marker.

Vermeiden Sie das Bohren an der Kante

Bohren Sie nicht in der Nähe der Kante des Plexiglases, da es sonst leichter reißen kann. Auch bei Plexiglas entstehen beim Bohren in Randnähe wesentlich mehr Späne.

Schalten Sie Ihre Bohrmaschine ein

Wenn Sie eine Bohrmaschine verwenden, schließen Sie sie an eine nahe gelegene Steckdose an oder setzen Sie einen Akku ein, wenn es sich um einen Akkubohrer handelt. Drücken Sie dann den Auslöser.

Beginnen Sie langsam

Wie beim Bohren anderer Materialien ist auch beim Bohren von Plexiglas anfangs eine langsamere Geschwindigkeit erforderlich. Interessant ist, dass zum Bohren von Löchern in Plexiglas kein Körner erforderlich ist.

Seien Sie gleichmäßig und konsistent

Das Ziel ist es, 3,5 Zoll pro Minute in das Plexiglas zu bohren, um Genauigkeit und Sicherheit zu gewährleisten. Beim Bohren durch Plexiglas entstehen reichlich Kunststoffspäne, die den Arbeitsbereich blockieren und Störungen verursachen können. Sobald die Kunststoffspäne den Bohrer zu umgeben beginnen, sollten Sie das Bohren einstellen und den Bereich räumen, um eine bessere Sicht auf den Vorgang zu haben.

Lassen Sie den Bohrer abkühlen

Wenn Sie dickeres Plexiglas bohren, kann das Bohren das Glas schmelzen und das Projekt ruinieren. Entfernen Sie daher regelmäßig den Bohrer und lassen Sie ihn abkühlen, um das Plexiglas erfolgreich zu bearbeiten. Wiederholen Sie die Tricks, bis Sie die gewünschte Tiefe erreichen oder das Plexiglas vollständig durchbohren.

Arten von Bohrern für Plexiglas

Kunststoff-Bohrer: Der Kunststoffbohrer wird hauptsächlich dazu verwendet, ein Loch in den Kunststoff zu bohren. Dieser Bohrer verfügt über geschliffene Schneiden mit einer Neigung von 0 Grad und einer Spitze von 90 Grad. Er kann auch Plexiglas Schicht für Schicht abtragen. Kunststoffbohrer gibt es in verschiedenen Durchmessern und sind sowohl in Geschäften vor Ort als auch online erhältlich.

Diamantbestäubte Bohrer: Dieser Bohrer ist mit einer Diamantstaubbeschichtung versehen und eignet sich zum Bohren durch harten Kunststoff. Durch diese Beschichtung bleibt die Schärfe des Bohrers lange Zeit erhalten. Diamantbestäubte Bohrer haben außerdem eine 0-Grad-Spitze und eine 60-Grad-Spitze und sind in der Lage, durch mehrere Schichten Plexiglas zu bohren. Diese Bohrer sind jedoch kaum im Handel erhältlich und können leicht online gefunden werden.

Modifizierte Bohrer: Typische Hochgeschwindigkeitsbohrer können Plexiglas durchbohren, müssen aber modifiziert werden. Die kleinen Abflachungen an der Schneide des Bits müssen geschliffen werden, um sie für das Bohren von Plexiglas vorzubereiten. Auf diese Weise kann sich der Bohrer bequem in das Plexiglas bohren. Wenn Sie mit diesem modifizierten Bohrer durch Plexiglas bohren, werden Sie feststellen, dass zwei konstante spiralförmige Bänder aus dem Plexiglasloch kommen.

Arten von Bohrern zum Bohren von Löchern in Plexiglas

Ebenso wie die Verwendung des richtigen Bohrers ist auch der Einsatz der richtigen Bohrmaschine entscheidend für eine präzise und erfolgreiche Bohrung in Plexiglas. Im Folgenden sind die drei Arten von Bohrmaschinen aufgeführt, die sich für das Bohren von Löchern in Plexiglas am besten bewährt haben:

Säulen-Bohrmaschine

Sie ist das von Experten empfohlene Gerät zum Bohren durch Plexiglas. Bei einer Säulenbohrmaschine handelt es sich um eine freistehende Maschine, die einen Elektromotor betreibt, um den Bohrer zu drehen und in die Arbeitsfläche zu bohren. Diese Bohrmaschine verfügt auch über ein Handrad, das die Bohrung effizient macht.

Bohrerpresse

Wenn Sie ein möglichst präzises Loch in das Plexiglas bohren wollen, sollten Sie eine Bohrmaschine in Betracht ziehen. Sie ist eines der am häufigsten verwendeten Bohrwerkzeuge und verfügt über zahlreiche Funktionen, um erfolgreich Löcher in Plexiglas zu bohren. Diese Bohrmaschine verfügt über eine integrierte Arbeitsfläche, einen Antriebsmotor und ein Bohrfutter.

In Kombination mit einem Plexiglasbohrer kann dieses Elektrowerkzeug eine kontinuierliche 90-Grad-Bohrung gewährleisten, um bei jeder Anwendung ein möglichst genaues Loch zu erhalten. Das Elektrowerkzeug verfügt außerdem über eine einstellbare Spindeldrehzahl für sicheres Bohren.

Handgeführte Elektrobohrmaschine

Sie können eine handgeführte Bohrmaschine wie eine kabelgebundene Bohrmaschine oder eine Akkubohrmaschine verwenden, um ein Loch in das Plexiglas zu bohren. Beide Bohrer verfügen über einige außergewöhnliche Eigenschaften, um erfolgreich in Plexiglas zu bohren, ohne dessen Oberfläche zu beschädigen. Die Einschränkung ist, dass beide Arten von Handbohrmaschinen nur Bohrer mit einem Durchmesser von 1/4′′ oder 3/8′′ aufnehmen können.

Warum ist das Bohren von Plexiglas eine Herausforderung?

Plexiglas wird als Ersatz für Glas verwendet, insbesondere dort, wo ein witterungsbeständiges und leichtes Material benötigt wird. Durch die Anwendung von Wärme kann man dieses Material auch ziemlich mühelos umformen. Aber Plexiglas ist ein sprödes Material und nicht kratzfest, so dass es leicht knarrt. Beim Bohren in Plexiglas wird es heiß und bricht schnell.

Wenn man also extremen Druck ausübt und gleichmäßig bohrt, erhöht sich die Reibung zwischen dem Bohrer und der Oberfläche des Plexiglases und es kommt zu Rissen. Das Bohren von Plexiglas erfordert also einen geduldigen und langsamen Prozess, um ein Schmelzen zu verhindern und ein erfolgreiches Bohren zu ermöglichen.

Was ist, wenn das Plexiglas Risse bekommt?

Wenn das Plexiglas bereits gesprungen ist, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Die gute Nachricht ist, dass Sie dieses Problem ganz einfach mit Lösungsmittelzement beheben können. Bei diesem Zement handelt es sich um eine Art Lösungsmittelkleber, der das Acrylglas aufweicht und verschweißt. Wenn das Plexiglas Risse hat, tragen Sie Lösungsmittelzement auf die Risslinie auf und warten Sie einige Stunden. Es ist wichtig, die Konzentration über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten, da eine längere Zeit zum Aufbau der Festigkeit erforderlich ist. Klebeband ist ebenfalls eine praktische Lösung, um dieses Problem zu beheben.

Ein paar wichtige Tipps zum Bohren von Löchern in Plexiglas

Im Folgenden finden Sie einige wichtige Tricks, die Sie bei der Bearbeitung von Plexiglas beachten sollten, um knarrende und beschädigungsfreie Löcher zu erhalten:

  • Kontrollieren Sie die Bohrgeschwindigkeit, während Sie ein Loch in das Plexiglas bohren, denn bei höheren Geschwindigkeiten wird die Oberfläche schnell heißer.
  • Ein heißer Bohrer lässt das Plexiglas leicht schmelzen. Ziehen Sie daher den Bohrer regelmäßig aus dem Loch, um ihn abzukühlen.
  • Tragen Sie Schmiermittel oder Wasser auf, um die Temperatur niedrig zu halten und ein knarzfreies Loch zu erhalten.
  • Wenn Sie eine Schraube in das Loch einführen müssen, machen Sie ein etwas größeres Loch, damit die Schraube Platz hat, sich auszudehnen.
  • Überprüfen Sie die Klemme und befestigen Sie sie bei Bedarf neu, um Vibrationen beim Bohren in das Plexiglas zu vermeiden.
  • Um ein glattes Loch in dickeres Plexiglas zu bohren, bohren Sie von beiden Seiten des Plexiglases. Wenn die gegenüberliegende Seite anfängt, durchzustechen, schalten Sie das Glas ein und beginnen Sie mit dem Bohren.
  • Bohren Sie kein Loch in der Nähe der Kante des Plexiglases, da dies das Risiko von Rissen erhöht.

FAQs zum Bohren von Löchern in Plexiglas

Wie schneidet man einen Schlitz in die Kante von Plexiglas?

Mit der Trennscheibe eines Rotationswerkzeugs können Sie ganz einfach Schlitze in die Kanten von Plexiglas einbringen. Allerdings müssen Sie beim Schneiden des Schlitzes in die Kante etwas aufpassen, da die Trennscheibe während des Vorgangs zurückschlagen und sich verhaken kann.

Was ist der beste Bohrer zum Bohren von Plexiglas?

Nach den Erfahrungen professioneller Enthusiasten ist der 1/4" Bohrer von Craftics der beste Bohrer zum Bohren von Plexiglas sowie von Lexan, ABS und PVC. Dieser Hochgeschwindigkeitsstahlbohrer ist mit einer Diamantstaubbeschichtung versehen, die für spanfreie, saubere Löcher in Plexiglas sorgt. Außerdem hat der Bohrer eine 90-Grad-Spitze, um ein besseres Schneiden ohne Schmelzen und Risse zu gewährleisten.

Wie behandelt man die Plexiglasoberfläche richtig?

Nach dem Bohren von Plexiglas kann eine weniger attraktive Oberfläche zurückbleiben, die behandelt werden muss. Daher muss die Oberfläche entweder gestrichen oder gereinigt werden, um sie wieder in Ordnung zu bringen. Zum Bemalen können Sie normale Farben oder dekorative Stifte wie Chinagraph-Stifte verwenden. Verwenden Sie aber keine lösungsmittelhaltigen Farbstifte. Umgekehrt können Sie den Staub oder die Partikel einfach mit Spülmittel, Wasser und einem weichen Tuch von der Oberfläche entfernen. Sie können auch Waschbenzin und Benzol verwenden, um dicke Flecken von der Oberfläche des Plexiglases zu entfernen.

Letzte Worte

Hoffentlich haben Sie gelernt, wie Sie erfolgreich Löcher in Plexiglas bohren können, ohne dass es knarrt. Abgesehen davon sollte die Verwendung der richtigen Ausrüstung für die Plexiglasoberfläche kein großes Problem darstellen. Versuchen Sie jedoch nicht sofort, ein Loch in das Plexiglas zu bohren, nachdem Sie alle benötigten Werkzeuge besorgt haben. Am besten ist es, wenn Sie das Bohren an einem unbrauchbaren Stück Plexiglas üben, damit Sie eine sichere Hand haben, bevor Sie mit dem eigentlichen Projekt beginnen.

Artikel Zusammenfassung

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Bohren von Löchern in Plexiglas
  • Arten von Bohrern für Plexiglas
    • Arten von Bohrern zum Bohren von Löchern in Plexiglas
    • Warum ist das Bohren von Plexiglas eine Herausforderung?
    • Was ist, wenn das Plexiglas Risse bekommt?
    • Ein paar wichtige Tipps zum Bohren von Löchern in Plexiglas
  • FAQs zum Bohren von Löchern in Plexiglas
    • Letzte Worte